Der Raumausstatter kommt zum Wohnprinzen

Der bekannte YouTuber und Blogger Bastian, besser bekannt als der „Wohnprinz“, möchte sein Wohnzimmer im schönen Lübecker Altbau neu gestalten. Damit die Fenster eine edle Umrahmung bekommen, holt er sich fachmännische Expertise bei einem Raumausstatter ein.

Ziel ist es, den Raum behaglicher und gleichzeitig glamourös wirken zu lassen. #GibDirStoff unterstützt und hat den Wohnprinzen bei seinem Besuch beim Raumausstatter bis hin zum fertigen Ergebnis begleitet.

Deutschlands erfolgreichster Wohnblogger gibt sich Stoff

Der 29-jährige Lübecker Bastian hat es innerhalb der letzten sieben Jahre mit seinem Youtube-Kanal und Wohnblog „Wohnprinz“ geschafft, zu einem der erfolgreichsten Interior-Blogger Deutschlands zu werden. Täglich begeistert er über 73.000 Personen mit seiner authentischen Art, Finesse und Leidenschaft für schöneres Wohnen. Gemeinsam mit seinem Mann lebt er in einem wunderschönen Altbau in der Hansestadt und letzteren gilt es nun, von Grund auf zu renovieren. Und weil für den Wohnprinzen Vorhänge und Gardinen einfach unerlässlich  für ein angenehmes Wohngefühl sind, haben wir ihn bei seiner Mission „neue Vorhänge“ von Anfang an begleitet.

Bei einem lokalen Raumausstatter holt sich Bastian für sein Vorhaben Hilfe vom Experten. Und schnell zeigt sich: Wer die Wahl hat, hat die Qual. Optik, Funktion und Anbringung – all das gilt es zu entscheiden. Wie die Planung abläuft, was man alles bedenken muss und wie das Endergebnis schließlich aussieht, das erfahrt ihr hier im Video.

Mehr Stoff für Dich

Mona und Maurizio

Homestory

Style-Alarm in Düsseldorf

Mona und Maurizios schicke Stadtwohnung.

Adventskalender - Nummer 14

DIY

24 Säckchen – 24 Päckchen

Oder: Wie näht man einen Adventskalender?

Romo

Trends

Der Sommer nimmt’s leicht

Sobald sich die ersten Sonnenstrahlen ihren Weg durch die Fenster bahnen, macht sich sommerliche Leichtigkeit breit, die Lust auf Veränderung macht.

Saum & Viebahn

Trends

Badezimmer zum Relaxen!

Nasszelle war gestern. Heute gilt das Badezimmer als die ganz persönliche Wohlfühloase und als privater Rückzugsort für noch mehr Erholung im Alltag.