Wohntextil-Trends für die gemütliche Jahreszeit

Der Herbst ist da und der Winter steht bereits in den Startlöchern. Jetzt machen wir es uns zu Hause gemütlich.

Gardinen, Vorhänge, Polster- und Kissenbezüge spielen besonders in der kalten Jahreszeit eine wichtige Rolle. Sie können nicht nur wärmedämmend wirken, sondern verbreiten auch eine angenehme, heimelige Atmosphäre. Dezente Farben und natürliche Materialien warten auf uns. Pastelltöne, Grau bis Beige, sogenanntes Greige, aber auch warmes Kupfer im Metallic-Look und Beige verwandeln unsere Wohnküchen und Wohnzimmer in gemütliche Rückzugsorte. Strukturen und verschiedene Haptiken sorgen dafür, dass die Textilien nicht nur gut aussehen, sondern sich auch gut anfühlen. Und was sich gut anfühlt, macht glücklich. Also auf in eine glückliche Wintersaison!

Mehr Stoff für Dich

Sebastian Herkner

Stoff-Szene

Mehr Mut zum Stoff

#GibDirStoff im Interview mit dem Produktdesigner Sebastian Herkner.

Romo

Trends

Der Sommer nimmt’s leicht

Sobald sich die ersten Sonnenstrahlen ihren Weg durch die Fenster bahnen, macht sich sommerliche Leichtigkeit breit, die Lust auf Veränderung macht.

Garn oder Zwirn – was ist was?

Stoff-Fact

Garn und Zwirn im Check

Das “Who is who” der textilen Fäden

Wohnzimmer Vorhang pink türkis

Stoff-Fact

Gardine versus Vorhang

Zeit, die Differenzen zu klären!